TSV-Butzbach

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Turnen     Volleyball     Handball     Tischtennis     Basketball

Volleyball beim TSV

E-Mail Drucken PDF

Adresse

Sporthalle des Weidig-Gymnasiums
Im Vogelsang 8
35510 Butzbach

Anfahrtbeschreibung

Von der A5 aus Richtung Süden: Abfahrt "Butzbach Süd", Richtung Butzbach, hinter Nieder-Weisel am Kreisel links, am nächsten Kreisel rechts (=1.Ausfahrt), weiter ca. 800 Meter die Taunusstraße links hinauf. Die letzte Straße rechts vor dem Wald ist 'Im Vogelsang'.

Von Gießen: An der 3.Ampel rechts (=Teplerstraße), nächste Ampel rechts, 7.Straße links ist 'Im Vogelsang'.

Von der A5 aus Richtung Norden: Abfahrt Butzbach Richtung Innenstadt. An den Tankstellen vorbei, über den Kreisel gerade aus. Nächste Straße rechts. Über den nächsten Kreisel gerade aus ebenso an der Ampel. Es geht den Berg hinauf, bis rechts die Gaststätte Wilhelmshöhe zu sehen ist, dann ist links die Straße 'Im Vogelsang'

 

TSV 1846 Butzbach e.V. ** 1.Vorsitzender Ralph Bastke, E-Mail: ralph.bastke@gmx.de ** 2. Vorsitzende: Katja Przybille-Walkembach ** Postanschrift: Hermann Bang, Nußallee 19, 35510 Butzbach.

Handball WJC Oberliga Hessen

Niederlage in Wettenberg zeigt Formtief der HSG-Mädchen

(uc). Ein sicher eingeplantes Punktepaar konnte die weibliche

Handball-C-Jugend der HSG Kirch/Pohl-Göns/Butzbach am

Sonntag zum Abschluss der Vorrunde in der Oberliga Hessen

beim bis dato sieglosen Schlusslicht HSG Wettenberg nicht

gewinnen und so muss man sich nach der 22:18 (9:11)

Niederlage bei nun 5:9 statt 7:7 Punkten mit einem kleinen

Formtief auseinandersetzen, das am Ende der Vorrunde

auf Platz sechs der Tabelle führt.

 

Die aktuelle Tabelle


Pressearchiv JHV Hauptverein

2016

Bericht/Ehrungen

Fotos


2015

Bericht/Ehrungen

Fotos


2014

Bericht

Ehrungen

Fotos


2013

Bericht

Ehrungen

Fotos

Showtanzgruppe des TSV

Remix Showtanzgruppe

Die Tanzgruppe “Remix“ unter der Leitung von Tania Pettersson

besteht bereits seit 12 Jahren und verfügt über ein

umfangreiches Repertoire an Tänzen mit sehr unterschiedlichen Stilrichtungen.

Schaut einfach mal rein....

zur Homepage von Remix

Sie haben gewählt...

Der Vorstand der Turnabteilung

v.l.: Concetta Reich, Ursula Gratzfeld, Katja Pryzbille-

Walkembach, Anja Gans, Irmtraud Dennerlein

Tanzangebot

 

Noch Plätze frei beim Tanzangebot des TSV Butzbach

Du tanzt gerne? Du hörst gerne moderne Musik? Du bist 12 Jahre oder älter?

Wenn Du alle Fragen mit Ja beantwortet hast, bist Du genau richtig beim

Tanzangebot des TSV Butzbach unter der Leitung von Denise Scherer.

Die Gruppe trifft sich immer freitags ab 19:00 Uhr in der

Gymnastikhalle des Weidig-Gymnasiums und sucht noch Verstärkung.

Bei Interesse, einfach vorbeikommen und mittanzen oder Infos vorab

erfragen per mail an reinhardundgaby@gmx.de.

 


Handball weibliche E-Jugend

Die weibliche E-Jugend feierte am 4.12. in der

Bezirksliga A einen unverhofften Heimsieg

gegen den Favoriten aus Södel

 

 

 

 


 

 

Volleyball Damen

v.l.n.r. Reihe hinten: Stefanie Klopsch,

Ellen Mähler, Julia Waschkowitz, Katharina Tiessen,

Trainer Michael Fröhlich, Reihe vorne: Diana Herbel,

Franziska Kopp, Tanja Rock, Stella Rabe, Lisa Schneider

nicht im Bild: Aimee Devogelaere, Jessica Weigel,

Sophia Reiter

Aktuelle Berichte unter Volleyball/Presse......

TSV aktuell

 

Turnabteilung erweitert ab

31. August Angebot

Die Folkloretanzgruppe des TSV Butzbach „Die Tanznomaden“,

unter der Leitung von Lis Breuer-Glasner, erweitert nach den

Sommerferien ihr Angebot.....weiter lesen

 

 

Reha-Kurse Orthopädie starten am

1. September

Ab Donnerstag, dem 1. September, finden im Spiegelsaal der

Schloss-Sporthalle wieder zu den gewohnten Zeiten die

Rehakurse „Orthopädie“ statt.

Die Gruppe 1 startet um 10:15 Uhr, gefolgt von der Gruppe 2

ab 11:00 Uhr sowie der Gruppe 3, deren Kurs um 11:45 Uhr beginnt.

TSV Butzbach beim Tag des Flüchtlings

Der TSV Butzbach beteiligte sich beim "Tag des

Flüchtlings" mit Präsentationsstand und Flyer


Die zweite Vorsitzende Katja Przybille-Walkembach

bei ihrem Kurzvortag

 

Prominenz auf dem Podium:

v.l. Otto Seesemann, Alexander Huber (FSV Frankfurt),

Harald Stenger, Dr. Bernhard Müller (Präsident LSB),

Manfred Freissler (ehem- Handball-Weltmeister).

Am Pult Pfarrer W. Thum vom Veranstalter